Tankentnahmearmatur Typ VTK-3D

Tankentnahmearmatur Typ VTK-3D

zur Entnahme von Brenn- und Kraftstoffen im Ein- und Zweistrangsystem aus unter- und oberirdischen Tanks

bestehend aus: Schnellschluss-Entnahmeventil mit drehbarem Kipphebelventil, Anschluss für Entnahme und Rücklauf, ein bzw. zwei NBR/PVC-Schlauchleitungen mit Tankspinne als Abstandshalter zum Tankboden und
360° drehbarem Tankanschluss AG G 1 als Isolierstück mit HNBR-Dichtring

...mehr
Artikelbeschreibung

zur Entnahme von Brenn- und Kraftstoffen im Ein- und Zweistrangsystem aus unter- und oberirdischen Tanks

bestehend aus: Schnellschluss-Entnahmeventil mit drehbarem Kipphebelventil, Anschluss für Entnahme und Rücklauf, ein bzw. zwei NBR/PVC-Schlauchleitungen mit Tankspinne als Abstandshalter zum Tankboden und
360° drehbarem Tankanschluss AG G 1 als Isolierstück mit HNBR-Dichtring

Betriebsmedien:
Dieselkraftstoff, Heizöl und Heizöl Bio bis 20 % (V/V) FAME

Alle öffnen Alle schließen Vorteile und Ausstattung
  • Der drehbare Tankanschluss
  • für eine schnelle und einfache Installation
  • verhindert das Verwinden der Schlauchleitung beim Einbau in den Tank
  • ermöglicht den richtungswählbaren Anschluss für Entnahme und Rücklauf bzw. Messleitung
  • aus Kunststoff ist gleichzeitig Isolierstück nach E DIN EN 12514-3:2009
  • inklusive Blindstopfen für den Anschluss Rücklauf
  • Ausführung mit Messleitung für direkten Anschluss des pneumatischen
    Inhaltsfernanzeigers
Technische Daten
  • Druckklasse: PS 10 bar
  • Ausführung mit Innengewinde G 3/8 für zylindrische Einschraubverschraubungen Typ GERB nach EN ISO 1179-4 Form B, für Abdichtung über beigestellte O-Ringe FKM bzw. zum Anschluss einer Universal-Anschlussgarnitur Typ UA geeignet
  • Ausführung mit Messleitung: Anschluss Klemmring-Verschraubung für Rohraußendurchmesser 6 mm (wahlweise)
Produkthinweis
Für moderne Ölfeuerungsanlagen im Einstrangsystem werden kleine Nennweiten (DN) für die Saugleitung empfohlen, wie z. B. nachfolgend aufgeführte Ausführungen DN 5 für Durchflüsse bis 10 l/h. Die sich damit einstellende optimale Fließgeschwindigkeit verhindert Ausgasungen des Heizöls und damit unerwünschte Brennerstörungen. Die Nennlänge, z. B. 1600 mm, ist der Abstand zwischen Unterkante Tankanschluss G 1 und Ansaugöffnung im Abstandshalter der Tankspinne. Bei Batterietanks mit nicht kommunizierender Entnahme existieren gemäß Arbeitsblatt DWA-A 791 Einschränkungen hinsichtlich der schwimmenden Entnahme. Sie ist nicht erlaubt, wenn
  • ein Fußventil bzw. Rückflussverhinderer im bauordnungsrechtlichen Verwendbarkeitsnachweis vorgeschrieben ist bzw.
  • der Tank unterirdisch ist.
Ausnahme: Die schwimmende Entnahme ist erlaubt, wenn in unterirdischen Tanks eventuell einfließendes Wasser erkannt wird, beispielsweise durch ein Leckanzeigesystem.
Filter
Alle öffnen Alle schließen
Tankentnahmearmatur
Typ VTK-3D-R, liegende Entnahme
mit Rückflussverhinderer, ohne Messleitung
Anschluss A
Nennweite
Länge
Verpackung
Bestellnummer
Anschluss A IG G 3/8
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643005
Anschluss A UA 8/10
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643008
Tankentnahmearmatur
Typ VTK-3D-R-SE, schwimmende Entnahme
mit Rückflussverhinderer, ohne Messleitung
Anschluss A
Nennweite
Länge
Verpackung
Bestellnummer
Anschluss A IG G 3/8
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643065
Anschluss A UA 8/10
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643073
Tankentnahmearmatur
Typ VTK-3D-RM, liegende Entnahme
mit Rückflussverhinderer, mit Messleitung
Anschluss A
Nennweite
Länge
Verpackung
Bestellnummer
Anschluss A IG G 3/8
Nennweite DN 10
Länge 1600 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1642902
Anschluss A IG G 3/8
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643004
Anschluss A UA 8/10
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643006
Tankentnahmearmatur
Typ VTK-3D-RM-SE, schwimmende Entnahme
mit Rückflussverhinderer, mit Messleitung
Anschluss A
Nennweite
Länge
Verpackung
Bestellnummer
Anschluss A IG G 3/8
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643064
Anschluss A UA 8/10
Nennweite DN 10
Länge 2150 mm
Verpackung Standardverpackung
Bestellnummer 1643072

Weitere Produkte im Bereich Entnahme