Klimaneutrales Unternehmen - GOK geht aktiv gegen Klimawandel vor

GOK hat für die Jahre 2020 und 2021 seine Schadstoffemissionen mit sogenannten Klimaschutzzertifikaten ausgeglichen. In Zusammenarbeit mit der Fokus Zukunft GmbH & Co. KG haben wir unseren CO2-Fußabdruck ermittelt.

Um aktiv gegen den durch Treibhausgase verursachten Klimawandel vorzugehen, unterstützt GOK ein Waldprojekt in Uruguay.

Wir sind somit eines der ersten Unternehmen unserer Branche, das seine Emissionen nach dem Kyoto-Protokoll freiwillig kompensiert und hoffen, dass einige weitere folgen werden.

Mehr zum Thema lesen Sie in unserem Blog-Beitrag.